Unsere Partnerkooperativen

Demokratische Organisation. Biologischer Anbau. Mischkulturen. Hohe Qualität.

Wir freuen uns sehr, Kaffees von Kooperativen rösten zu dürfen, deren Liebe zum Detail genauso groß ist wie unsere. Als Mitglied der Importgemeinschaft Roasters United arbeiten wir DIREKT mit den Produzenten in den Anbauländern zusammen, führen lange & nachhaltige Handelsbeziehungen und bezahlen mindestens 50% über Fairtrade Niveau. Ohne Zwischenhändlern und mit voller Transparenz.

Derzeit rösten wir Kaffee von den folgenden Kooperativen:

HONDURAS

Combrifol Kooperative

Region:  Nahuaterique, Marcala, Yarula and Santa Elena
Anbauhöhe: 1.200m – 1.900m
Art: Arabica
Aufbereitung: gewaschen

Fast alle Mitglieder von Combrifol sind indigene Lencas, viele wohnen in “Nahuaterique”, der armen und infrastrukurell vernachlässigten Grenzregion zu El Salvador. Ursprünglich gehörte diese zu El Salvador, bis sie 1992 Honduras zugeschrieben wurde. Bis heute ist die Strom- und Wasserversorgung unzureichend und Schulbesuche der Kinder nicht immer gesichert.

Die Mitglieder bewirtschaften im Durchschnitt zwischen einem und vier Hektar Kaffee und bauen darüber hinaus Mais, Früchte und Bohnen an. Roasters United arbeitet seit 2016 mit Combrifol, insbesondere Nadine von den Flying Roasters (Berlin) ist regelmäßig vor Ort.

Diesen hondurischen Arabica Kaffee verwenden wir für unsere Filterröstung Hansen, Espressoröstung Reenberg sowie in den Blends Blomqvist, Lindberg und Grönholm. Er ist verantwortlich für eine vollmundige, breite Süße, die leicht an Orange erinnert und angenehm nussige Noten.

Interessante Details

0
Exportierte Container
0
Mitglieder
0
Beginn der Zusammenarbeit mit Roasters United

ÄTHIOPIEN

Shilicho Kooperative

Region: Dara, Sidama-Zone
Anbauhöhe: 1.800 – 1.900m
Art: Arabica
Aufbereitung: gewaschen

Die Kooperative Shilicho befindet sich im Darra District an der Grenze zur Yirgachefe Region, 350km südlich der Hauptstadt Addis Abeba. Shilicho bedeutet in der regionalen Sprache soviel wie „guter Geschmack“.

Shilicho ist eine der 42 Kooperativen Mitglieder der Sidama Coffee Farmers Cooperative Union (SCFCU), deren Hauptsitz sich in Addis Abeba befindet. Die Vereinigung unterstützt die Kooperativen darin, direkte und nachhaltige Beziehungen mit internationalen Käufern zu errichten.

Diesen Arabica Kaffee verwenden wir für unsere Filterröstung Solberg und den Espressoblend Lindberg. In beiden sorgt er für eine intensive würze, viel Süße sowie florale Noten.

Interessante Details

0
kg Rohkaffee jährliche Produktion
0
Mitglieder
0
Beginn der Zusammenarbeit mit Roasters United

PERU

Cenfrocafe Kooperative

Region: Jaén, Cajamarca
Anbauhöhe: 1.600 – 2.000 m
Art: Arabica
Aufbereitung: gewaschen

Die Kooperative Cenfrocafe wurde 2005 gegründet und befindet sich in Nord-Peru, nahe der ecuadorianischen Grenze. Gemeinsam mit benachbarten Kooperativen wollte man eine Basis für die vielen, kleinen Kaffeeproduzenten in dieser unwegsamen Region schaffen. Heute zählt die Kooperative über 2500 Mitglieder, investiert sehr viel in Qualitätssteigerung und ist führend im Bereich des biologisch angebauten Spezialitätenkaffee in Peru.

Diesen gewaschenen Arabica verwenden wir für unsere Filterröstung Lundström, unsere Espressoröstung Nyström und unsere Espressoblends Blomqvist und Grönholm. Er bringt intensive Schokoladennoten und viel Süße mit und erinnert – insbesondere hell geröstet – an reife, rote Früchte.

Interessante Details

0
Exportierte Container
0
Mitglieder
0
Beginn der Zusammenarbeit mit Roasters United

INDIEN

Organic Wayanad

Region: Kerala
Anbauhöhe: 750 – 850m
Art: Canephora (bekannt als “Robusta”)
Aufbereitung: gewaschen

Organic Wayanad ist eine Kooperative von mehr als 400 Bio Bauern im Malabar Gebirge. Die Bauern praktizieren eine sehr diverses Anbausystem, unter anderem mit Kaffee, Pfeffer, Ingwer, Muskatnuss, Nelken, Früchten und Gemüse.

Zu Beginn des Monsoon Regens im Juni wird Gülle von lokalen Kühen und Wurmkompost („Vermi Kompost“) gedüngt, wodurch kein Zukauf von Nöten ist.

Roasters United arbeitet seit 2014 mit Organic Wayanad zusammen, insbesondere Jörg und Martina von Elephant Beans pflegen eine intensive Beziehung und sind jeden Januar zur Erntezeit vor Ort.

Mit dem Beginn der Kooperation startete die Kooperative eine zentrale, umweltfreunliche Kaffeeverarbeitung, die weiterhin stetig verbessert wird. Roasters United unterstützte dies mit Wissenstransfer sowie technischem als auch finanziellem Support. Das Ergebnis ist einer der besten, biolgisch angebauten Robusta Kaffees der Welt.
Wir verwenden diesen hervorragend schokoladigen und vollmundigen Robusta in unseren Blends Blomqvist, Lindberg und Grönholm.

Interessante Details

0
Exportierte Container
0
Mitglieder
0
Beginn der Zusammenarbeit mit Roasters United

ÄTHIOPIEN

Taramesa Kooperative

Region:  Shebedino Distrikt, Sidamo
Anbauhöhe: 1.800m – 1.900m
Art: Arabica
Aufbereitung: natural

Die Kooperative Taramesa liegt ca. 300 Kilometer südlich von der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba auf einer Höhe von 1800m und erstreckt sich über ein Gebiet von 1955 Hektar. Mit ihren zwei Washing Stations wurden hier im Jahr 2020 360 Tonnen gewaschener Arabica Kaffee produziert und verkauft. Die Nachfrage nach natürlich aufbereitetem Arabica (“natural”) wächst Jahr für Jahr, 2020 wurden 33.000 kg produziert, wovon der Großteil an Roasters United ging. Die Kooperative selektiert sehr streng bei der Natural Aufbereitung und sorgt dafür, dass ausschließlich reife Kaffee Kirschen geerntet werden.

Roasters United hat 2020 einen freiwilligen Aufpreis für die hohe Qualität bezahlt, was sehr positiv aufgenommen wurde. In den nächsten Jahren werden u.a. neue Trockennetze für die Kaffeekirschen gekauft.

Interessante Details

0
Exportierte Container
0
Mitglieder
0
Beginn der Zusammenarbeit mit Roasters United

Kooperativen

Demokratische Organisation. Biologischer Anbau. Mischkulturen. Hohe Qualität.

Wir freuen uns sehr, Kaffees von Kooperativen rösten zu dürfen, deren Liebe zum Detail genauso groß ist wie unsere. Als Mitglied der Importgemeinschaft Roasters United arbeiten wir DIREKT mit den Produzenten in den Anbauländern zusammen, führen lange & nachhaltige Handelsbeziehungen und bezahlen mindestens 50% über Fairtrade Niveau. Ohne Zwischenhändlern und mit voller Transparenz.

Derzeit rösten wir Kaffee von den folgenden Kooperativen:

HONDURAS

Combrifol Kooperative

Region:  Nahuaterique, Marcala, Yarula and Santa Elena
Anbauhöhe: 1.200m – 1.900m
Art: Arabica
Aufbereitung: gewaschen

Fast alle Mitglieder von Combrifol sind indigene Lencas, viele wohnen in “Nahuaterique”, der armen und infrastrukurell vernachlässigten Grenzregion zu El Salvador. Ursprünglich gehörte diese zu El Salvador, bis sie 1992 Honduras zugeschrieben wurde. Bis heute ist die Strom- und Wasserversorgung unzureichend und Schulbesuche der Kinder nicht immer gesichert.

Die Mitglieder bewirtschaften im Durchschnitt zwischen einem und vier Hektar Kaffee und bauen darüber hinaus Mais, Früchte und Bohnen an. Roasters United arbeitet seit 2016 mit Combrifol, insbesondere Nadine von den Flying Roasters (Berlin) ist regelmäßig vor Ort.

Diesen hondurischen Arabica Kaffee verwenden wir für unsere Filterröstung Hansen, Espressoröstung Reenberg sowie in den Blends Blomqvist, Lindberg und Grönholm. Er ist verantwortlich für eine vollmundige, breite Süße, die leicht an Orange erinnert und angenehm nussige Noten.

Interessante Details

0
Exportierte Container
0
Mitglieder
0
Beginn der Zusammenarbeit mit Roasters United

ÄTHIOPIEN

Shilicho Kooperative

Region: Dara, Sidama-Zone
Anbauhöhe: 1.800 – 1.900m
Art: Arabica
Aufbereitung: gewaschen

Die Kooperative Shilicho befindet sich im Darra District an der Grenze zur Yirgachefe Region, 350km südlich der Hauptstadt Addis Abeba. Shilicho bedeutet in der regionalen Sprache soviel wie „guter Geschmack“.

Shilicho ist eine der 42 Kooperativen Mitglieder der Sidama Coffee Farmers Cooperative Union (SCFCU), deren Hauptsitz sich in Addis Abeba befindet. Die Vereinigung unterstützt die Kooperativen darin, direkte und nachhaltige Beziehungen mit internationalen Käufern zu errichten.

Diesen Arabica Kaffee verwenden wir für unsere Filterröstung Solberg und den Espressoblend Lindberg. In beiden sorgt er für eine intensive würze, viel Süße sowie florale Noten.

Interessante Details

0
kg Rohkaffee jährliche Produktion
0
Mitglieder
0
Beginn der Zusammenarbeit mit Roasters United

PERU

Cenfrocafe Kooperative

Region: Jaén, Cajamarca
Anbauhöhe: 1.600 – 2.000 m
Art: Arabica
Aufbereitung: gewaschen

Die Kooperative Cenfrocafe wurde 2005 gegründet und befindet sich in Nord-Peru, nahe der ecuadorianischen Grenze. Gemeinsam mit benachbarten Kooperativen wollte man eine Basis für die vielen, kleinen Kaffeeproduzenten in dieser unwegsamen Region schaffen. Heute zählt die Kooperative über 2500 Mitglieder, investiert sehr viel in Qualitätssteigerung und ist führend im Bereich des biologisch angebauten Spezialitätenkaffee in Peru.

Diesen gewaschenen Arabica verwenden wir für unsere Filterröstung Lundström, unsere Espressoröstung Nyström und unsere Espressoblends Blomqvist und Grönholm. Er bringt intensive Schokoladennoten und viel Süße mit und erinnert – insbesondere hell geröstet – an reife, rote Früchte.

Interessante Details

0
Exportierte Container
0
Mitglieder
0
Beginn der Zusammenarbeit mit Roasters United

INDIEN

Organic Wayanad

Region: Kerala
Anbauhöhe: 750 – 850m
Art: Canephora (bekannt als “Robusta”)
Aufbereitung: gewaschen

Organic Wayanad ist eine Kooperative von mehr als 400 Bio Bauern im Malabar Gebirge. Die Bauern praktizieren eine sehr diverses Anbausystem, unter anderem mit Kaffee, Pfeffer, Ingwer, Muskatnuss, Nelken, Früchten und Gemüse.

Zu Beginn des Monsoon Regens im Juni wird Gülle von lokalen Kühen und Wurmkompost („Vermi Kompost“) gedüngt, wodurch kein Zukauf von Nöten ist.

Roasters United arbeitet seit 2014 mit Organic Wayanad zusammen, insbesondere Jörg und Martina von Elephant Beans pflegen eine intensive Beziehung und sind jeden Januar zur Erntezeit vor Ort.

Mit dem Beginn der Kooperation startete die Kooperative eine zentrale, umweltfreunliche Kaffeeverarbeitung, die weiterhin stetig verbessert wird. Roasters United unterstützte dies mit Wissenstransfer sowie technischem als auch finanziellem Support. Das Ergebnis ist einer der besten, biolgisch angebauten Robusta Kaffees der Welt.
Wir verwenden diesen hervorragend schokoladigen und vollmundigen Robusta in unseren Blends Blomqvist, Lindberg und Grönholm.

Interessante Details

0
Exportierte Container
0
Mitglieder
0
Beginn der Zusammenarbeit mit Roasters United

ÄTHIOPIEN

Taramesa Kooperative

Region:  Shebedino Distrikt, Sidamo
Anbauhöhe: 1.800m – 1.900m
Art: Arabica
Aufbereitung: natural

Die Kooperative Taramesa liegt ca. 300 Kilometer südlich von der äthiopischen Hauptstadt Addis Abeba auf einer Höhe von 1800m und erstreckt sich über ein Gebiet von 1955 Hektar. Mit ihren zwei Washing Stations wurden hier im Jahr 2020 360 Tonnen gewaschener Arabica Kaffee produziert und verkauft. Die Nachfrage nach natürlich aufbereitetem Arabica (“natural”) wächst Jahr für Jahr, 2020 wurden 33.000 kg produziert, wovon der Großteil an Roasters United ging. Die Kooperative selektiert sehr streng bei der Natural Aufbereitung und sorgt dafür, dass ausschließlich reife Kaffee Kirschen geerntet werden.

Roasters United hat 2020 einen freiwilligen Aufpreis für die hohe Qualität bezahlt, was sehr positiv aufgenommen wurde. In den nächsten Jahren werden u.a. neue Trockennetze für die Kaffeekirschen gekauft.

Interessante Details

0
Exportierte Container
0
Mitglieder
0
Beginn der Zusammenarbeit mit Roasters United